Тема, график и задание

test daf muster
test daf muster 3
test daf muster 2

Мой вариант

Schon seit langer Zeit hat man verstanden,  dass die heutigen Studenten nicht nur studieren, sondern auch arbeiten. 50% ihres Einkommen besteht aus einen Nebenjob oder Minijob. Deswegen stört uns eine Frage : Müssen Studenten arbeiten oder lieber nur lernen?

Zuerst möchte ich kurz die vorliegenden Grafiken zu diesem Thema vorstellen.

Die eine gibt uns Informationen darüber,  wie sich die Erwerbstätigkeit von Studierenden vom Jahr 1991 bis Jahr 2003 entwickelt hat. Die Daten der Grafik werden in Prozent angegeben und je nach Altersgruppe der Studierenden: 25-29-Jährige und 20-24-Jährige. Im Jahr 1991 können wir sehen, dass 23% der Studenten im Alter zwischen 25 und 29 einen Job hatten, fast die Hälfte (13%) im Alter 20-24. Und in 2003 sieht man beide Zahlen schon verdoppelt (38% für die erste Gruppe und 22% für die zweite).

Die Ursachen dieser Situation verdeutlicht uns die zweite Grafik, die dazu gelegt wurde.

Sie zeigt uns die Gründe der Erwerbstätigkeit der Studenten im gleichen Zeitraum (1991/2003). Als wichtigste Gründe werden  Unabhängigkeit von den Eltern und Notwendigkeit für den Lebensunterhalt genannt . Und nur wenige sahen in einem Nebenjob bessere Berufsaussichten. Große Veränderung bei dieser Begründung sehe ich nicht. Trotzdem wäre es als gut zu bezeichnen , dass letzter Grund sich im Vergleich zu 1991 von 25 auf 36% erhöht hat.

Deswegen wird oft diskutiert,  ob Studenten arbeiten müssen oder sich lieber an das Studium konzentrieren. Einige sind der Meinung,  dass es besser wäre, wenn Studenten alle ihre Kräfte ins Studium investieren würden, damit sie schneller ihr Diplom erhalten und sich auf sie Suche nach einem festen Job konzentrieren. Andere glauben , dass theoretische Kenntnisse allerdings in der Praxis verwendet werden müssten. Das verdreifacht ihre Chancen auf dem Arbeitsmarkt.

Ich bin der Meinung , dass man immer eine Balance finden muss. Besonders während eines Studiums. Ich bin gegen  so genannte Minijobs im Restaurant oder als Aushilfe. Das bringt Studenten nichts, außer Geld natürlich. Und leider müssen viele ihre Zeit mit diesen Jobs verlieren. Für die meisten bezahlen die Eltern nicht mehr und sie müssen Geld selbst verdienen, statt zu lernen und Zeit mit Freunden zu genießen. Auf der anderen Seite bin ich zu 100% dafür , eine Arbeitsstelle in seinem Bereich zu finden. Obwohl es nicht so einfach ist, hatten schon viele Studierende Glück damit. Wenn ein Student, der BWL z.B. studiert, eine kleine Chance hat, bei einem großen Unternehmer während seines Studiums in seinem Schwerpunkt zu arbeiten, würde das dann seine beruflichen Chancen verdoppeln. Heutzutage gibt es in Deutschland viele Möglichkeiten für Studenten aus der ganzen Welt. Sie müssen nicht ihre Zeit in Restaurants, Geschäften usw verlieren.

Und wenn ich an meine Heimat denke , sehe ich leider keine Möglichkeiten für unsere Studenten, obwohl sie in der Welt für ihren Fleiß bekannt sind. Sie studieren und träumen nur davon, Heimatland zu verlassen. Es gibt bei uns fast keine Praktika. Alle Berufe sind gleich schlecht bezahlt und ein Studium ist auch sehr teuer. Leider muss ich feststellen, dass in «Wonderland» in 70% Fälle ein Studium sich nicht lohnt. Ich hoffe, dass es sich in den nächsten Jahren verändert.

1. Einleitung — я просто перефразировала введение из задания.

Плавный переход при помощи самой типичной заученной фразы.

2. Grafik beschreiben —  описывать нужно таким образом, чтобы ответить на вопрос из задания. Здесь идет ответ на вопрос: wie sich der Anteil der erwärbstätigen Studierenden im Laufe der Zeit verändert hat?

Плавный переход при помощи самой типичной заученной фразы.

2. Grafik beschreiben —  описывать нужно таким образом, чтобы ответить на вопрос из задания. Здесь идет ответ на второй вопрос: welche Veränderungen bei der Begründung für eine Erwärbstatigkeit festzustellen sind?

3. Vorschlag paraphrasieren — своими словами переделать высказывания из задания.

N.B! Это идеальное место, для использование Konjunktiv I

4. Ihre Meinung über die Vorschläge sagen — расскажите в нескольких предложениях, что вы думаете по поводу двух различных точек зрения из задания.

++Плюс++

5. Pro/gegen или Vor/Nachteile — отвечаем на еще один вопрос из задания: Nehmen Sie zu beiden Aussagen Stellung und begründen Sie Ihre Meinung.

6. Nachsatz — ваше завершающее слово и почти всегда это ответ на последний вопрос задания. Это сравнение данной проблемы с вашей родиной.

0

Start typing and press Enter to search